1-200

1. Dörner, G.: Über die Abhänigkeit der Östradiolbenzoatwirkung auf die somato- und gonadotrope Hypohpysenfunktion von der Behandlungsdauer und dem Dosenwechsel. Med. Dissertation, Med. Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin, 23.10.1953.
2. Dörner, G.: Totgeburt durch Nabelschnurkompression bei Umschlingung um einen Amnionstrang mit Knotenbildung. Zbl. Gynkäk. 77 /1955) 1675-1677.
3. Dörner, G.: Der Einfluß des Hypophysen-Keimdrüsensystems auf das Ehrlich-Ascites Carcinom. Z. Krebsforsch. 62 (1957) 125-132.
4. Dörner G., Hohlweg, W.: Über den „Overproduction-Effekt" des Hodens nach Abbruch einer längeren Choriongonadotropinbehandlung. Endokrinologie 36 (1958) 40-47.
5. Hohlweg, W., Daume, E., Dörner, G.: Über Libido- und Potenzsteigerung durch kombinierte Testosteronpropionat-Choriongonadotropinbehandlung. Med. Klin. 53 (1958) 943-945.
6. Dörner, G., Hohlweg, W.: Die Auslösung des „Overproduction-Effekt" am Ovar durch Choriongonadotropin. Zbl. Gynäk. 80 (1958) 1471-1480.
7. Dörner, G.: The „Overproduction-effect" of the gonads after cessation of gonadotropin treatment. 3rd Acta endocrinologica Congr., Leiden, June, Acta endocrin. Suppl. 38 /1958) 55-56
8. Dörner, G., Hohlweg, W.: Hemmung der Ausbildung von Kastrationshypophysen durch Morphin. Arch. Gynäk. 191 (1959) 463-466
9. Dörner, G., Hohlweg, W.: Über Regulationen im endokrinen System. Dtsch. Ges.wesen 14 (1959) 941-946.
10. Hohlweg, W., Dörner, G.: Zur Frage der Artspezifität der gegen Thyreotropinpräparate
gebildeten „Antihormone". Endokrinologie 37 (1959) 257-263.
11. Dörner, G., Moch, G., Zabel, H.: Über die Auslösung des „Overproduction-effect" des Hodens durch Choriongonadotropin bei Männern mit Oligoasthenospermien. Dtsch. Ges.wesen 14 (1959) 1375-1379.
12. Zabel, H., Daume, E., Dörner, G., Hohlweg, W.: Zur Behandlung der Impotentia coeundi mit einem kombinierten Testosteron- Choriongonadtoropinpräparat unter Kontrolle von Spermiogrammen und Hormonanalysen. Dtsch. Ges.wesen. 14 (1959) 1808-1810.
13. Dörner, G., Zabel, H.: Klinische Untersuchungen zur Östrogenwirkung des Stilböstrolphosphat bei peroraler und intravenöser Applikation. Zbl. Gynäk. 81 (1959) 1788-1790.
14. Knappe, G, Dörner, G.: Hemmung der Ausbildung der Kastrationshypophyse durch Natrium-phenylaethylbarbituricum. Zbl. Gynäkol. 81 (1959) 2073-2076.
15. Dörner, G.: Über die Wirkung isolierter und kombinierter ACTH-und Choriongonadotropingaben auf die Nebennierenrinde kastrierter Rattenmännchen. Vitamine und Hormone 8 (1960) 415-420.
16. Hohlweg, W., Dörner G., Topf, W., Groot-Wassink, K.: Über die Wirkung von intravenös appliziertem Stilboestrolphosphat auf die Ovarial- und Hypophysenvorderlappenfunktion geschlechtsreifer Rattenweibchen. Geburtsh. Frauenheilk. 20 (1960) 244-249.
17. Dörner, G., Hohlweg, W., Knappe, G.: Eine empfindliche biologische Testierungsmethode für hypophysäre Harngonadotropine. Klin. Wschr. 38 (1960) 878-879.
18. Dörner, G., Moch, G., Zabel, H.: The „Overproduction-Effect" of the Testes after Cessation of Human Chorionic Gonadotropin Administration in Men with Oligoasthenospermia. Fertil. & Steril. 11 (1960) 457-464.
19. Dörner, G., Knappe, G.: Zur Frage der organspezifischen cytostatischen Wirkung von Diäthylstilböstroldiphosphat auf das Prostatacarcinom. Klin. Wschr. 38 (1960) 67-69.
20. Hohlweg, W., Laschet, U., Dörner, G., Daume, E.: Der NTQ-Test, eine einfache Testierungsmethode für Corticotropin- und Depot-Corticotropin-Präparate. Acta endocr. (Kbh.) 35 (1960) 501-507.
21. Stahn, G., Dörner, G.: Über die Behandlung des metastasierenden Mammakarzinoms mit Diäthylstilböstroldiphosphat bei Frauen in der Postmenopause. Dtsch. Ges.wesen 15 (1960) 2159-2162.
22. Dörner, G.: Tierexperimentelle und klinische Untersuchungen über den Wirkungsmechanismus von Diäthylstilböstroldiphosphat beim Prostatakarzinom. Med. Habilitationsschrift, Med. Fak. d. Humboldt-Universität zu Berlin, 1960.
23. Dörner, G., Hohlweg, W.: Tierexperimentelle Untersuchungen über den Einfluß von Diäthylstilböstroldiphosphat auf Nebennierenrinde und Thymus. Z. exp. Med. 134 (1961) 162-168.
24. Dörner, G., Stahl, F., Zabel, R.: Untersuchungen über die Wirkung von Diäthylstilböstroldiphosphat auf den Glucocorticoidstoffwechsel beim Menschen. Z. ges. exp. Med. 134 (1961) 169-174.
25. Hohlweg, W., Dörner, G., Kopp, P.: Über die Wirkung intratestikulärer Testosteronimplantationen auf Sexualverhalten und Fertilität östrogenbehandelter Rattenmännchen. Acta endocr. (Kbh.) 36 (1961) 299-309.
26. Hohlweg, W., Knappe, G., Dörner, G.: Tierexperimentelle Untersuchungen über den Einfluß von Morphin auf die gonadotrope und thyreotrope Hypophysenfunktion. Endokrinologie 40 (1961) 152-159.
27. Hohlweg, W., Dörner, G.: Zum Wirkungsmechanismus von Stilböstroldiphosphat (Honvan) beim Prostatakarzinom. Münch. Med. Wschr. 102 (1960) 2603-2605.
28. Dörner, G., Hohlweg, W.: Zur Frage der FSH- und ICSH-Aktivität von Stutenserumgonadotropin. Klin. Wschr. 39 (1961) .
29. Hohlweg, W., Dörner, G., Knappe, G.: Experimentelle und klinische Untersuchungen zur Klärung des Wirkungsmechanismus von Diäthylstilboestroldiphosphat beim Prostatacarcinom. In: Die endokrine Behandlung des Mamma- und Prostatakarzinoms. Endokrine Regulation des Kohlenhydratstoffwechsels (Hrsg.: H. Nowakowski) Springer-Verlag, Berlin-Göttingen-Heidelberg 1961, 88-92.
30. Dörner, G., Hohlweg, W.: Vergleichende Untersuchungen von Gonadotropinpräparaten bei Maus und Ratte. In: Die endokrine Behandlung des Mamma- und Prostatakarzinoms. Endokrine Regulation des Kohlenhydratstoffwechsels (Hrsg.: H. Nowakowski) Springer-Verlag, Berlin-Göttingen-Heidelberg 1961, 255-259.
31. Knappe, G., Dörner, G., Stahl, F.: Nachweis hypohysärer Gonadotropine im Harn von Kindern. Klin. Wschr. 39 (1961) 971-972.
32. Dörner, G., Lisewski, G., Wendt, F.: Feminisierendes Nebennierenrindenkarzinom. Endokrinologie 41 (1961) 297-306.
33. Dörner, G., Zabel, R., Stahl, F.: Zur Frage einer synergistischen Wirkung von Choriongonadotropin + hypophysärem FSH auf die inkretorische Hodenfunktion. Klin. Wschr. 39 (1961) 1196-1197.
34. Dörner, G., Daume, E.: Über die Wirkung der Hormonkombination follikelstimulierendes Hormon + Choriongonadotropin auf die Ovarien amenorrhoischer Frauen. Klin. Wschr. 39 (1961) 1260-1263.
35. Hohlweg, W., Knappe, G., Dörner, G., Spode, E., Deckart, H.: Spermiogenese und Fertilität bei wachstumsgehemmten radiothyreoidektomierten Ratten. Endokrinologie 42 (1962)26-33.
36. Hohlweg, W., Dörner, G.: Die hormonale Beeinflussung des Prostatakarzinoms. Dtsch. Ges.wesen 17 (1962) 173-179.
37. Dörner, G.: Kybernetische Wirkungsprinzipien bei endokrinen Regulationen. Z. ges. Inn. Med. u. Grenzgebiete 17 (1962) 574-580.
38. Dörner, G.: Untersuchungen über synergistische Wirkungen von Gonadotropinen. In: Gewebs- und Neurohormone. Physiologie des Melanophorenhormons. (Hrsg.: H. Nowakowski) Springer-Verlag, Berlin-Göttingen-Heidelberg 1962, 272-279.
39. Dörner, G.: Neuentwicklung von Hormonpräparaten. Dtsch. Ges.wesen 17 (1962) 1622-1626.
40. Dörner, G., Deckart, H.: Der Einfluß isolierter und kombinierter Gaben von follikelstimulierendem Homon (FSH) und Choriongonadotropin (HCG) auf die Hodenfunktion intakter infantiler und juveniler Ratten. Acta biol. med. germ. 9 (1962) 271-279.
41. Dörner, G., Grychtolik, H.: Protrahierte Wirkung von hypophysären follikelstimulierendem Hormon (FSH). Zbl. Gynäk. 84 (1962) 1758-1762.
42. Dörner, G.: Tierexperimentelle und klinische Untersuchungen über den Wirkungsmechanismus von Diäthylstilböstroldiphosphat beim Prostatakarzinom. Wiss. Z. d. Humboldt-Univ., Mathemat.-Naturwiss. Reihe Jg. XI (1962) 915-941.
43. Dörner, G., Schubert, A.: Tierexperimentelle Untersuchungen neuer anbol wirksamer Steroide. Acta biol. med. germ. Suppl.-Bd. II (1962) 209-218.
44. Dörner, G.: Der Einfluß von follikelstimulierendem Hormon (FSH) und Choriongonadotropin (HCG) auf das Rattenovar bei experimenteller Follikelpersistenz. Zbl. Gynäk. 84 (1962) 737-742.
45. Dörner, G.: Stellungnahme zum Bericht von C. Schirren über das Symposium „Der Einfluß der Gonadotropine auf die Hoden und das Sperma des Menschen" am 7.4.1962 in Hautarzt 14 (1963) 327-329.
46. Dörner, G.: Hormontherapie und ihre Beziehung zur Physiologie der Generationsorgane. Dtsch. Ges.wesen 18 (1963) 2077-2082.
47. Grychtolik, H., Dörner, G., Starke, G., Winkler, Chr.: Tierexperimentelle Untersuchungen zur Frage einer kombinierten Anwendung von Kortikosteroiden und ACTH. Z. ges. inn. Med. u. Grenzgebiete 18 (1963) 1013-1018.
48. Dörner, G., Stahl, F., Zabel, R.: Vergleichende Untersuchungen über den Stoffwechsel
vom 4-Chlortestosteron- und Testosteronverbindungen beim Menschen. Endokrinologie 45 (1963) 121-128.
49. Döcke, F., Dörner, G.: Tierexperimentelle Untersuchungen zur Ovulationsauslösung mit Gonadotropinen und Östrogenen. 1. Mitt. Der Einfluß von Gonadotropinen auf Follikelwachstum und Ovulation bei der juvenilen Maus. Zbl. Gynäkol. 85 (1963)1643-
1648.
50. Döcke, F., Dörner, G.: Tierexperimentelle Untersuchungen zur Ovulationsauslösung mit Gonadotropinen und Östrogenen. 2. Mitt. Der Einfluß von Gonadotropinen auf die Ovulation bei androgenvorbehandelten Daueröstrusratten. Zbl. Gynäk. 85 (1963) 1777-
1783.
51. Dörner, G., Kleinert, E.: Zur Abhängigkeit der Wirkungsdauer anaboler Steroide von chemischer Kostitution und Applikationszeit. Acta biol. med. germ. 11 (1963) 77-85.
52. Dörner G., Schubert, A.: Tierexperimentelle Untersuchungen neuer anabol wirksamer Steroide. Acta biol. med. germ. Suppl. 2 (1963) 209-217.
53. Dörner, G., Stahl, F.: Eine einfache fluorometrische Methode zur Routinebestimmung von freiem Cortisol + Corticosteron im Harn. Acta biol. med. germ. 12 (1964) 606-611.
54. Dörner, G., Döcke, F.: A sex-specific reaction of the hypothalamo-hypophysial system of rats. J. Endocrin. 30 (1964) 265-266.
55. Stahl, F., Dörner, G.: Spezifitätserhöhung einer einfachen fluorometrischen Bestimmungsmethode für freies Cortisol und Corticosteron. Acta biol. med. germ. 13 (1964) 424-432.
56. Dörner, G., Döcke, F.: Untersuchungen zur Ovulationsauslösung mit Gonadotropinen und Östrogenen. 3. Mitt. Geschlechtsspezifische Reaktion des Hypothalamus-Hypophysenvorderlappensystems der Ratte nach einmaliger Östrogenapplikation. Zbl. Gynäk. 86 (1964) 1321-1327.
57. Dörner, G., Grychtolik, H.: Zur Entwicklung und Forschungsarbeit des Institut für experimentelle Endokrinologie der Humboldt-Universität zu Berlin, Wiss. Z. Humboldt-Universität, Mathemat.-Naturwiss. Reihe, Jg. XIII (1964) 705-716.
58. Götz, H.G., Dörner, G., Dressel, H.: Choriongonadotropinum. Vorschlag zum Deutschen Arzneibuch,7.Ausg., Arzneimittelstandardisierung 2 (1965) 45-47.
59. Götz, H.G., Dörner, G., Dressel, H.: Injectio choriongonadotropini. Vorschlag zum Deutschen Arzneibuch, 7. Ausg., Arzneimittelstandardisierung 2 (1965) 48-49.
60. Hohlweg, W., Dörner, G., Schumann, G., Spode, E.,: Über die Fertilität radiothyreoidektomierter Rattenweibchen. Endokrinologie 47 (1965) 179-183.
61. Dörner, G.: 4-Chlor-?1 Methyltestosteron (Oral-Turinabol), ein neues oral wirksames Anabolikum. Dtsch. Ges.wesen 20 (1965) 670-674.
62. Dörner, G., Stahl, F., Zabel, R.: Bestimmung unkonjugierter 11-Hydroxycorticosteroide im Harn zur Funktionsprüfung der Nebennierenrinde. Acta biol. med. germ. 14 (1965) 586-588.
63. Stahl, F., Dörner, G.: The specifity of a simple routine method for the determination of unconjugated cortisol and corticosterone (11-OHCS) in urine. Acta endocr. (Kbh.) Suppl. 100 (1965) 67.
64. Dörner, G.: Die Bedeutung endokriner Regulationen im Hypothalamus-Hypophysenvorderlappen-Keimdrüsensystem für die Hormontherapie gonadaler Insuffizienzen. Abhandl. Dtsch. Akad. Wiss. Berlin, Kl. Med. 1965, 161-170.
65. Döcke, F., Dörner, G.: The mechanism of the induction of ovulation by oestrogens. J. Endocr. 33 (1965) 491-499.
66. Döcke, F., Dörner, G.: Biologische Bestimmung von Gonadotropinen. In: Moderne Methoden in der Klin. Chemie. (Hrsg.: K. Lohmann). Verhandlungen Ges. exp. Med. d. DDR., Verlag Theodor Steinkopff, Dresden-Leipzig 1965, Bd. 7, 285-289.
67. Döcke, F., Dörner, G.: Tierexperimentelle Untersuchungen zur Ovulationsauslösung mit Gonadotropinen und Östrogenen. Abh. Dtsch. Akad. Wiss. zu Berlin, Kl. F. Med., Jg. 1965, Nr. 1, Akademie-Verlag Berlin, 183-186.
68. Dörner, G.: Die Bedeutung endokriner Regulationen im Hypothalamus-Hypophysenvorderlappen-Keimdrüsensystem für die Hormontherapie gonadaler Insuffizienzen. In: Moderne Methoden in der klin. Chemie, (Hrsg.: K. Lohmann). Verhandlungen Ges. exp. Med. d. DDR Verlag, Theodor Steinkopff, Dresden-Leipzig 1965, Bd. 7, 161-170.
69. Dörner, G., Stahl, F.: Die diagnostische Bedeutung einer einfachen fluorometrischen Routinemethode zur Beurteilung der Nebennierenrindenfunktion. Dtsch. Med. Wschr. 90 (1965)1917-1919.
70. Dörner, G., Stahl, F., Knappe, G., John, H., Precht, K.: Klinische Anwendung eines Routineverfahrens zur fluorometrischen Bestimmung von unkonjugiertem Cortisol und Corticosteron im Plasma und Harn. Endokrinologie 48 (1965) 180-201.
71. Dörner, G.: Anabole Steroide und endokrines System. Zschr. Ges. inn. Med. u. Grenzgebiete 20 (1965) 170-173.
72. Grychtolik, H., Dörner, G., Stahl, F.: Zur Problematik der Bestimmung von ACTH in Körperflüssigkeiten. In: Moderne Methoden in der Klin. Chemie, (Hrsg.: K. Lohmann), Verhandlungen Ges. exp. Med. d. DDR, Verlag Theodor Steinkopff, Dresden u. Leipzig
1965, Bd. 7, 265-269.
73. Dörner, G., Stahl, F.: Eine einfache Korrektur zur fluormetrischen Bestimmung von unkonjugierten 11-OHCS in Körperflüssigkeiten. Acta biol. med. germ. 15 (1965) 879-881.
74. Dörner, G., Stahl, F.: A simple fluorometric method of the routine assessment of adrenal cortical function. German Medical Monthly X (1965) 443-445.
75. Döcke, F., Dörner, G.: Tierexperimentelle Untersuchungen zur Ovulationsauslösung mit Gonadotropinen und Östrogenen. 4. Mitt. Zur neurohormonalen Regulation der Ovulation. Zbl. Gynkäkol. 88 (1966) 273-282.
76. Döcke, F., Dörner, G.: Experimentelle Untersuchungen zum Mechanismus der Ovulationsauslösung durch Östrogen. Abh. Dtsch. Akad. Wiss. zu Berlin, Kl. F. Med., Jg. 1966, Nr. 3, Akademie Verlag Berlin, 705-709.
77. Dörner, G., Stahl, F., Wendt, F., Schädlich, M.: Beurteilung der Nebennierenrindenfunktion beim Operationsstress durch fluorometrische Bestimmung von unkonjugiertem Kortisol und Kortikosteron im Plasma und Harn. Bruns's Beitr. Klin. Chir. 212 (1966) 467-480.
78. Dörner, G., Grychtolik, Hüttenrauch, R., Schubert A.: Neue Steroide mit hoher myotrop-androgener Wirkungsrelation. Acta biol. med. germ. 16 (1966) 323-325.
79. Rohde, W., Dörner, G.: Zur Spezifität der immunologischen Bestimmung von Choriongonadotropin in der Hämagglutinationshemmung. Acta biol. med. germ 16 (1966) 683-695.
80. Döcke, F., Dörner, G.: Facilitative action of progesterone in the induction of ovulation by oestrogen. J. Endocr. 36 (1966) 209-210.
81. Dörner, G., Stahl, F., Siedschlag, W., Knappe, G.: A fluorometric routine method for urinary unconjugated 11-Hydroxycorticosteroids in adrenocortical hypofunction. Steroids 8 (1966) 845-855.
82. Götz, H.G., Dörner, G., Dressel, H.: Vorschläge zum DAB 7. Choriongonadotropinum. Pharmazie 21 (1966) 95-99.
83. Döcke, F., Dörner, G., Voigt, K.-H.: Ovulationshemmung bei Ratten durch Implantation von Chlormadinonazetat in den Hypothalamus und in die Hypophyse. Acta biol. med. germ. 17 (1966) 557-559.
84. Dörner, G., Stahl, F.: Klinische Anwendung einer einfachen Routinemethode für unkonjugierte 11-OHCS. Abhandl. Dtsch. Akad. Wiss. Berlin, Kl. F. Med., Jg. 1966 Nr. 3, 697-700.
85. Stahl, F., Dörner, G.: Eine einfache spezifische Routinemethode zur fluorometrischen Bestimmung von unkonjugierten 11-Hydroxycorticosteroiden in Körperflüssigkeiten. Acta endocrinol. (Kbh.) 51 (1966) 175-185.
86. Stahl, F., Dörner, G.: Zur Spezifität einer einfachen Routinemethode für unkonjugiertes Cortisol und Corticosteron (11-OHCS) im Harn. Abhandl. Dtsch. Akad. Wiss. Berlin, Kl. F. Med., Jg. 1966, Nr. 3, 693-696
87. Schäfer, G., Dörner, G., Grychtolik, H.: Isolierung und Standardisierung von follikelstimulierendem Hormon (FSH). Medicamentum H. 12 (1966) 353-360.
88. Rohde, W., Dörner, G.: Erste Erfahrungen mit GRAVIMUN, einem neuen immunbiologischen Schwangerschaftstest. Medicamentum Heft 1 (1967) 1-7.
89. Dörner, G., Hinz, G.: Homosexuality of neonatally castrated male rats following androgen substitution in adulthood. German Medical Monthly XII (1967) 281-283.
90. Götz, H.G., Grychtolik, H., Dressel, H., Dörner, G.: Vorschlag zum Deutschen Arzneibuch, 7. Ausg. Folliculotropinum. Arzneimittelstandardisierung 9 (1967) 161-175.
91. Dörner, G., Döcke, F.: The influence of intrahypothalamic and intrahypophyseal implantation of estrogen or progestogen on gonadotrophin release. Endocrinologia experimentalis 2 (1967) 65-71.
92. Döcke, F., Dörner, G.: Experimentelle Untersuchungen zur Ovulationsauslösung mit Gonadotropinen und Östrogenen. 5. Mitt. Beieinflussung der östrogenreduzierten Ovulation durch Gestagene. Zbl. Gynäkol. 89 (1967) 1130-1135.
93. Rohde, W., Dörner, G: Pregnancy tests and proteinuria. Lancet, August 12 (1967) 372-373.
94. Dörner, G.: Tierexperimentelle Untersuchungen zur Frage einer hormonellen Pathogenese der Homosexualität. Acta biol. med. germ. 19 (1967) 569-584.
95. Dörner, G., Götz, H.G.: The follicle-stimulating and interstitial cell-stimulating activities of pregnant mare serum gonadotrophin compared with those of other gonadotrophins. J. Endocrinol. 39 (1967) 609-610.
96. Dörner, G.: Zur Entwicklung der Endokrinologie. Schriftenreihe der Ärtzl. Fortbildung XXXV „Endokrinologie". Hrsg. R. Radetzky u. H. Thiele, VEB Verlag Volk und Gesundheit, Berlin 1967, 11-46.
97. Dörner, G.: Die Entwicklung der Gonadotropin- und Sexualhormonforschung an der Charité. Zbl. Gynäkol. 90 (1968) 62-72.
98. Stahl, F., Dörner, G.: Die chemische Bestimmung von Nebennierenrindensteroiden und ihre Bedeutung für die medizinische Diagnostik. Z. Inn. Med. 23 (1968) 161-165.
99. Dörner, G.: Zum derzeitigen Stand der Endokrinologie. Med. Bild 11 (1968) 65-66.
100. Dörner, G., Hinz, G.: Induction and prevention of male homosexuality by androgen. J. Endocrinol. 40 (1968) 387-388.
101. Dörner, G., Hinz, G., Seidler, Ch., Fatschel, J.: Partielle Dissoziation in der Differenzierung des männlichen und weiblichen Sexualverhaltens. Acta biol. med. germ. 20 (1968) 875-877.
102. Dörner, G., Staudt, J.: Structural changes in the preoptic anterior hypothalamic area of the male rat, following neonatal castration and androgen substitution. Neuroendocrinology 3 (1968) 136-140.
103. Dörner, G.: Hormonal induction and prevention of female homosexuality. J. Endocrinol. 42 (1968) 163-164.
104. Dörner, G., Poppe, I., Stahl, F.: Inaktivierungshemmung von ACTH durch Plasmaeiweiß in vitro. Acta biol. med. germ. 21 (1968) 405-407.
105. Rohde, W., Dörner, G.: Biochemie und Physiologie des menschlichen Wachstumshormons. Zschr. ges. inn. Med. u. Grenzgebiete 23 (186) 248-251.
106. Dörner, G., Döcke, F., Moustafa, S.: Homosexuality in female rats following testosteron implantation in the anterior hypothalamus. J. Reprod. Fert. 17 (1968) 173-175.
107. Grychtolik, H., Vedder, I., Stahl, F., Dörner, G.: Der Nachweis von ACTH in Körperflüssigkeiten und seine klinische Bedeutung. Z. Inn. Med. 23 (1968) 577-583.
108. Döcke, F., Dörner, G., Voigt, K.H.: A possible mechanism of the ovulations-inhibiting effect of chlormadinone acetate in the rat. J. Endocrinol. 41, (1968) 353-362.
109. Dörner, G. (Bearb.): Endokrinologie, Vorträge aus einem Fortbildungslehrgang 1966 d. Dtsch. Akad. F. ärztl. Fortbildung (Bearb. vom Lehrgangleiter: G. Dörner) Schriftenreihe d. ärztl. Fortbildung 35 (Hrsg.: H. Radetzky, H. Thiele, VEB Verlag Volk
u. Gesundheit, Berlin) 1968.
110. Dörner, G., Döcke, F., Moustafa, S.: Differential localization of a male and female hypothalamic mating centre. J. Reprod. Fert. 17 (1968) 583-586.
111. Dörner, G., Döcke, F., Hinz, G.: Entwicklung und Rückbildung neuroendokrin bedingter männlicher Homosexualität. Acta biol. med. germ. 21 (1968) 577-580.
112. Staudt, J., Dörner, G.: Untersuchungen über Veränderungen der Zellkerne der Area praeoptica und des vorderen Anteils der Area hypothalamica anterior neonatal kastrierter männlicher Ratten. Z. mikr.-anat. Forsch. 79 (1968) 363-372.
113. Stahl, F., Dörner, G.: Zur Spezifität fluorometrischer Östrogenbestimmung nach der Ittrich'schen Extraktionsmethode. Abhandl. Dtsch. Akad. Wiss. Berlin, Kl. F. Med., Nr. 3, (1968) 129-133.114. Dörner, G.: Zur Frage einer neuroendokrinen Pathogenese, Prophylaxe und Therapie angeborener Sexualdeviationen. Dtsch. Med. Wschr. 94 (1969) 390-396
115. Dörner, G., Döcke, G., Hinz, G.: Homo- and hypersexuality in rats with hypothalamic lesions. Neuroendocrinology 4 (1969) 20-24
116. Dörner, G., Staudt, J.: Structural changes in the hypothalamic ventromedial nucleus of the male rat, following neonatal castration and androgen treatment. Neuroendocrinology 4 (1969) 278-281
117. Döcke, F., Dörner, G.: A possible mechanism by which progesterone facilitates ovulation in the rat. Neuroendocrinology 4 (1969) 139-149
118. Dörner, G., Staudt, J.: Perinatal structural sex differentiation of the hypothalamus in rats. Neuroendocrinology 5 (1969) 103-106
119. Dörner, G., Hinz, G., Vedder, I.: Hypogonadotrophic hypogonadism in adult male rats treated with gonadotrophin in neonatal life. J. Endocrinol. 45 (1969) 139-140
120. Dörner, G., Hinz, G.: Einfluß von Östrogen auf das männliche und weibliche Sexualverhalten prä- oder postnatal kastrierter Rattenmännchen. Endokrinologie 55 (1969) 28-33
121. Stahl, F., Hagen, H., Dörner, G.: Bestimmung von unkonjugierten 11-Hydroxykortikosteroiden im Plasma und Harn während der Schwangerschaft. Zbl. Gynäk. 91 (1969) 679-682
122. Rohde, W., Dörner, G.: Darstellung von hochgereinigtem, elektrophoretisch homogenem menschlichem Wachstumshormon aus einer kommerziellen STH-Präparation. Endokrinologie 55 (1969) 56-65.
123. Rohde, W., Dörner, G.: Immunochemical studies on the heterogeneity of human growth hormone (HGH). Acta endorin. (CbH.) 60 (1969) 101-111
124. Dörner, G., Döcke, F.: Sexualhormonabhängige Differenzierung und Reifung des Hypothalamus und ihre mögliche Bedeutung für die Tierproduktion. Fortpfl. Besamung u. Aufzucht der Haustiere 5 (1969) 296-300.
125. Dörner, G.: Die Bedeutung der sexualhormonabhängigen Hypothalamusdifferenzierung für die Gonadenfunktion und das Sexualverhalten. Acta biol. med. germ. 23 (1969) 709-712.
126. Dörner, G.: Wirkungen neonatal verabreichter Androgene und Antiandrogene auf Sexualverhalten und Fertilität von Rattenweibchen. Endokrinologie 56 (1970) 29-48.
127. Dörner, G.: The influence of sex hormones during the hypothalamic differentiation and maturation phases on gonadal function and sexual behaviour during the hypothalamic functional phase. Endokrinologie 56 (1970) 280-291.
128. Dörner, G.: Neuroendocrine pathogenesis, prevention and treatment of congenital sexual deviation. German Medical Monthly XV (1970) 108-113.
129. Dörner, G., Fatschel, J.: Wirkungen neonatal verabreichter Androgene und Antiandrogene auf Sexualverhalten und Fertilität von Rattenweibchen. Endokrinologie 56 (1970) 29-48.
130. Dörner, G., Döcke, F., Hinz, G.: Paradoxical effects of estrogen on brain differentiation. Neuroendocrinology 7 (1971) 146-155.
131. Dörner, G., Phuong, N.T., Hinz, G.: Einfluß von Chlormadinonazetat auf die Hypothalamusdifferenzierung männlicher Ratten. Acta biol. med. germ. 26 (1971) 105-114.
132. Dörner, G.: Hormonell bedingte Homosexualität im Experiment und ihre Beseitigung durch Hypothalamusläsionen. J. Neuro-Visceral Relations, Suppl. X (1971) 315-316.
133. Dörner, G.: Die Bedeutung der sexualhormonabhängigen Hypothalamusdifferenzierung für die Sexualfunktionen. J. Neuro-Visceral Relations, Suppl. X (1971) 287-295.
134. Dörner, G.: Zur Entwicklung von Hormonpräparaten in der DDR. In: Arzneimittel und Gesellschaft, (Hrsg.: F. Jung, P. Oehme, H. Rein) Abhandl. Dtsch. Akad. Wiss. Berlin, Jg. 1971 (Akademie Verlag Berlin) Nr. 1, 33-36.
135. Stahl, F., Poppe, Dörner, G.: Umwandlungsraten von Testosteron zu Dihydrotestosteron und Androsteron in Hypophyse, Hypothalamus und Kortex männlicher und weiblicher Ratten. Acta biol. med. germ. 26 (1971) 855-858.
136. Dörner, G., Rohde, W., Baumgarten, G.: Bestimmung des genetischen Geschlechts des Foeten durch fluoreszenzmikroskopischen Nachweis des Y-Chromosoms in Fruchtwasserzellen. Acta biol. med. germ 26 (1971) 1095-1098
137. Grychtolik, H., Klimmt, G., Dörner, G.: Zur Diagnose und Differentialdiagnose des kongenitalen adrenogenitalen Syndroms mit Hilfe des ACTH-Tests. Dtsch. Ges.wesen 26 (1971) 1016-1019.
138. Stahl, F., Dörner, G.: Einfache Korrekturen zur Eliminierung unspezifischer Fluorogene bei Steroidbestimmungen. Acta endocr. (Kbh.) 68 (1971) 127-140.
139. Dörner, G., Seidler, Ch.: Einfluß hochdosierter perinataler Androgengaben auf Sexualverhalten, Gonadotropinsekretion und Geschlechtsorgane der Ratte. Zbl. Gynäk. 93 (1971) 777-789
140. Dörner, G., Stahl, F., Götz, F., Rößner, P., Halle, H.: Der Einfluß der fötalen Geschlechts auf den Androgengehalt im Frühschwangerenharn. Endokrinologie 58 (1971) 264-268.
141. Dörner, G., Hinz, G.: Männlicher Hypogonadismus mit sekundärer Hyposexualität nach hochdosierten Gaben von Östrogenen während der hypothalamischen Differenzierungsphase. Endokrinologie 58 (1971) 227-233.
142. Witkowski, R., Steinbicker, V., Wittwer, B., Dörner, G.: Testikuläre Feminisierung bei einem von zwei genetisch männlichen Zwillingen. Zschr. ges. inn. Med. u. Grenzgebiete 26 (1971) 749-751.
143. Döcke, F., Dörner, G.: Experimentelle Untersuchungen zur Ovulationsauslösung mit Gonadotropinen u. Östrogenen. 6. Mitt. Untersuchungen zum Wirkungsmechanismus von Clomiphenzitrat. Zbl. Gynäkol. 93 (1971) 940-948.
144. Rohde, W., Guntermann, S., Knappe, G., Dörner, G.: Methodische und klinische Studien mit einem Doppelantikörper-Radioimmunoassay zur Bestimmung von menschlichem Wachstumshormon. In: Polypeptide Hormones (Eds.: E. Goth, J. Fövenyi), Akademiai Kiadó: Publishing House of the Hungarian Academy of Sciences, Budapest 1971, pp. 327-334.
145. Rohde, W., Porstmann, T., Zillmann, R., Dörner, G.: Zum fluoreszenzmikroskopischen Nachweis des Y-Chromosoms in unbehandelten und trypsinbehandelten menschlichen Spermien. Acta biol. med. germ. 28 (1972) 189-192.
146. Dörner, G., Götz, F., Mainz, K.: Infertility and maintained sexual behaviour in male rats treated with chlormadinone acetate. J. Endocrinol. 52 (1972) 197-198
147. Dörner, G., Hinz, G.: Neuroendokrin bedingte Prädisposition für weibliche Homosexualität bei erhaltener zyklischer Ovarialfunktion. Endokrinologie 59 (1972) 48-
148. Dörner, G., Staudt, J.: Vergleichende morphologische Untersuchungen der Hypothalamusdifferenzierung bei Ratte und Mensch. Endokrinologie 59 (1972) 152
149. Dörner, G., Götz, F.: Hyperglykämie und Übergewicht bei neonatal insulinbehandelten erwachsenen Rattenmännchen. Acta biol. med. germ. 29 (1972) 467-470
150. Dörner, G., Stahl, F., Baumgarten, G.: Signifikante Unterschiede im Testosteron- und 11-OHCS-Gehalt des Fruchtwassers zwischen männlichen und weiblichen Foeten. Endokrinologie 60 (1972) 285-288.
151. Dörner, G.: Sexualhormonabhängige Gehirndifferenzierung und Sexualität. VEB Gustav Fischer Verlag, Jena und Springer Verlag, Wien-New York, 1972.
152. Dörner, G., Rohde, W., Krell, L.: Auslösung eines positiven Östrogenfeedback-Effekt bei homosexuellen Männern. Endokrinologie 60 (1972) 297-301.
153. Dörner, G., Götz, F., Mainz, K.: Influence of antiandrogens on sexual behaviour and gonadal function in male rats. Endocrinologia experimentalis 6 (1972) 17-28.
154. Mohnike, A., Steindel, E., Dörner, G.: Graviditätsglucosurie, ein intrauteriner Diabetesrisikofaktor? Dtsch. Ges.wesen 28 (1973) 279-283.
155. Stahl, F., Poppe, I., Stober, B., Bindseil, R., Dörner, G.: Testosteronbestimmungen im Plasma und Fruchtwasser mit Hilfe einer kompetetiven Protein-Bindungsmethode. Endokrinologie 60 (1972) 322-328.
156. Stahl, F., Dörner, G.: Testosteron- und Androstendionbestimmung im Harn frühschwangerer und nichtschwangerer Frauen nach Hydrolyse mit verschiedenen ß-Glucoronidasen. Endokrinologie 59 (1972) 407-410
157. Rohde, W., Porstmann, T., Dörner, G.: Migration of Y-bearing human spermatozoa in cervical mucus. J. Reprod. Fert. 33 (1973) 167-169.
158. Dörner, G.: Zur Bedeutung prä- oder perinataler Umweltbedingungen für die postnatale Regelung neuroendokriner Systeme. Endokrinologie 61 (1973) 107-123.
159. Dörner, G., Rohde, W., Baumgarten, G., Herter, U., Halle, H., Gruber, D., Rößner, P., Bergmann, K.-H., Götz, F., Zillmann, R.: Zur pränatalen Geschlechtsbestimmung im Fruchtwasser und peripheren mütterlichen Blut durch fluoreszenzmikroskopischen
Nachweis des Y-Chromosoms. Zbl. Gynäkol. 95 (1973) 625-634.
160. Dörner, G.: Die mögliche Bedeutung der prä- und/oder perinatalen Ernährung für die Pathogenese der Obesitas. Acta biol. med. germ. 30 (1973) K 19-K 22.
161. Dörner, G., Stahl, F., Rohde, W., Halle, H., Rößner, P., Gruber, D., Herter, U.: Radioimmunologische Bestimmung des Testosterongehalts im Fruchtwasser männlicher und weiblicher Feten. Endokrinologie 61 (1973) 317-320.
162. Dörner, G., Mohnike, A., Honigmann, G., Singer, P., Padelt, H.: Zur möglichen Bedeutung eines pränatalen Hyperinsulinismus für die postnatale Entwicklung eines Diabetes mellitus. Endokrinologie 61 (1973) 430-432.
163. Staudt, J., Dörner, G., Döll, R., Blöse, J.: Geschlechtsspezifische morphologische Unterschiede im Nucleus arcuatus und prämamillaris ventralis der Ratte. Endokrinologie 62 (1973) 234-236.
164. Dörner, G., Mohnike, A.: Zur möglichen Bedeutung der prä- und/oder frühpostnatalen Ernährung für die Pathogenese des Diabetes mellitus. Acta biol. med. germ. 31 (1973) K 7 – K 10.
165. Dörner, G.: Sexualhormonabhängige Gehirndifferenzierung und Lebensdauer. Z. Alternsforsch. 27 (1973) 379-380.
166. Dörner, G., Haller, H., Leonhardt, W.: Zur möglichen Bedeutung der prä- und/oder frühpostnatalen Ernährung für die Pathogenese der Arteriosklerose. Acta biol. med. germ. 31 (1973) K 31 – K 35.167. Mohnike, A., Steindel, E., Dörner, G.: Graviditätsglykosurie, ein intraunteriner Diabetesrisikofaktor? Dtsch. Ges. wesen 28 (1973) 279-283.
168. Dörner, G.: Sex hormone-dependent differentiation of the hypothalamus and sexuality. Hormones and Brain Function. (Edit: K. Lissak) Akademiai Kiado, Budapest 1973, pp. 47-51
169. Dörner, G., Grychtolik, H.: Zur Bedeutung frühpostnataler Umwelteinflüsse für die spätpostnatale Lernfähigkeit von Kindern. Acta biol. med. germ. 31 (1973) K 53 – K 56.
170. Staudt, J., Stüber, P., Dörner, G.: Morphologische Untersuchungen der Matrix bei der Ratte im Bereich des Hypothalamus in Abhängigkeit vom Lebensalter und unter experimentellen Bedingungen. Z. mikrosk.-anat. Forsch. 27 (1973) 678-700.
171. Götz, F., Dörner, G.: Hormonpräparate. In: Ärztekalender der DDR 1973 (Zusammengestellt und bearbeitet von: G. Kunze, S. Arkona), VEB Verlag Volk und Gesundheit, Berlin, 183-193.
172. Rohde, W., Dörner, G., Knappe, G., Guntermann, S., Groot-Wassink, K., Zillmann, R., Zywotteck, D.: Erfahrungen mit einem Radioimmunoassay zur Bestimmung von LH und HCG. Zbl. Gynäk. 96 (1974) 321-337.
173. Hinz, G., Schlenker, G., Dörner, G.: Pränatale Behandlung von Schweinen mit Testosteronpropionat. Endokrinologie 63 (1974) 161-165.
174. Dörner, G.: Hormone Dependent Brain Differentiation and Neuroendocrine Functions. In: Biological Rhythms in Neuroendocrine Activity. (Ed.: M. Kawakami) Igaku Shoin Ltd., Tokyo, 1974, pp. 20-231.
175. Dörner, G.: Environment-dependent brain differentiation and fundamental processes of life. Acta biol. med. germ. 33 (1974) 129-148.
176. Dörner, G. (Edit.): Endocrinology of Sex. Proc. of the Symp.: Differentiation and Neuroendocrine Regulation in the Hypothalamo-Hypophysial-Gonadal-System. Berlin, 20.-23.9.1972, Johann Abrosius Barth, Leipzig 1974.
177. Dörner, G.: Environment dependent brain organization and neuroendocrine, neurovegetative and neuronal behavioral functions. In: Integrative Hypothalamic Activity. (Eds.: D.F. Swaab and J.P. Schadé) Elsevier Scientific Publishing Company, Amsterdam/Oxford/New York 1974, Progress in Brain Research, vol. 4 pp. 221-237,
178. Döcke, F., Dörner, G.: Oestrogen and the control of gonadotrophin secretion in the immature rat. J. Endocrinol. 63 (1974) 285-298.
179. Stahl, F., Dörner, G.: On different androgen concentrations in body fluids of pregnant women in dependence on the fetal sex. In: Endocrinology of Sex (Ed.: G. Dörner) Johann Ambrosius Barth, Leipzig 1974, pp. 56-60.
180. Stahl, F., Dörner, G., Poppe, I., Rohde, W., Knappe, G., Stober, B., Raabe, B., Gumbrecht K.: Radioimmunologische Bestimmungen von unkonjugiertem Testosteron im Plasma und Harn. Endokrinologie 64 (1974) 63-73.
181. Dörner, G.: Sex hormone dependent brain differentiation and sexual functions. In: Endocrinology of Sex (Edit: G. Dörner) Proc. Johann Ambrosius Barth, Leipzig 1974, pp. 30-37.
182. Götz, H.G., Dörner, G.: Effects of testosterone propionate and FSH on the testicular function of hypophysectomized immature rats. In: Endocrinology of Sex (Edit: G. Dörner) Proc. Johann Ambrosius Barth, Leipzig 1974, pp. 258-261.
183. Götz, F., Vedder, I., Dörner, G.: Hypersexuality in neonatally androgenized male rats. In: Endocrinology of Sex (Edit: G. Dörner) Proc. Johann Ambrosius Barth, Leipzig 1974, pp. 75-78.
184. Hinz, G., Dörner, G.: Effects of estrogens and gestagens on the sex-specific brain differentiation in rats. In: Endocrinology of Sex (Edit: G. Dörner) Proc. Johann Ambrosius Barth, Leipzig 1974, pp. 126-131.
185. Poppe, I., Stahl, F., Dörner, G.: On sex-specific in vitro-reactions of hypothalamic and hypophysical tissues for sex hormones. In: Endocrinology of Sex (Edit: G. Dörner)Proc. Johann Ambrosius Barth, Leipzig 1974, pp. 198-200.
186. Rohde, W., Zillmann, R., Porstmann, T., Dörner, G.: Prenatal determination of the genetic sex and partial separation of X- and Y-bearing spermatozoa in the human. In: Endocrinology of Sex (Edit: G. Dörner) Proc. Johann Ambrosius Barth, Leipzig 1974, pp.
48-55
187. Staudt, J., Dörner, G.: Morphologische Untersuchungen der Hypothalamusdifferenzierung bei Ratte und Mensch. In: Endocrinology of Sex (Edit: G. Dörner) Proc. Johann Ambrosius Barth, Leipzig 1974, pp. 38-47.
188. Stahl, F., Gumbrecht, K., Dörner, G.: Vergleichende Bestimmungen von unkonjugierten Kortikoiden im Plasma und Harn mit einer kompetetiven Proteinbindungsmethode und einer fluorometrischen Methode. Acta biol. et med. germ. 33 (1974) 437-442.
189. Dörner, G., Rohde, W., Stahl, F., Krell, L., Masius, W.G.: A neuroendocrine predisposition for homosexuality in men. Arch. of Sex. Behav. 4 (1975) 1-8.
190. Rohde, W., Porstmann, T., Prehn, S., Dörner, G.: Gravitational pattern of the Y-bearing human spermatozoa in density gradient centrifugation. J. Reprod. Fert. 42 (1975) 587-591.
191. Rohde, W., Porstmann, Prehn, S., Dörner, G.: Zur Frage der partiellen Trennung von X- und Y-tragenden Spermien beim Menschen. Zbl. Gynäkol. 97 (1975) 408-412.
192. Götz, F., Vedder, I., Dörner, G.: Der Einfluß neonataler Gonadotropingaben auf die Sexualfunktionen erwachsener Ratten. Endokrinologie 65 (1975) 2-6.
193. Dörner, G.: Problems and terminology of functional teratology. Acta biol. et med. germ. 34 (1975) 1093-1095.
194. Krell, L., Dörner, G., Masius, W.-G., Rohde, W., Elste, G.: Beziehungen zwischen klinisch manifester Homosexualität und dem Östrogenfeedback-Effekt. Derm. Mschr. 161 (1975) 567-572.
195. Dörner, G., Döcke, F., Götz, F.: Male-like sexual behaviour of female rats with unilateral lesions in the hypothalamic ventromedial nuclear region. Endokrinologie 65 (1975) 133-137.
196. Dörner, G., Stahl, F., Rohde, W., Rößner, P., Halle, H., Schott, G.: Elevated free testosterone in the plasma of early pregnant women bearing male fetuses and of hypersexual men. Endokrinologie 65 (1975) 224-226
197. Döcke, F., Smollich, A., Rohde, W., Okrasa, R., Dörner, G.: Studies on extrahypophyseal sites of estrogen action in the induction of ovulation in rats. Endokrinologie 65 (1975) 274-287.
198. Döcke, F., Dörner, G.: Anovulation in adult female rats after neonatal intracerebral implantation of oestrogen. Endokrinologie 65 (1975) 375-377.
199. Dörner, G., Hinz, G.: Androgen dependent brain differentiation and life span. Endokrinologie 65 (1975) 378-380.
200. Stahl, F., Dörner, G., Knappe, G., Schnorr, D.: Total and free testosterone in plasma of hypogonadal men. Endokrinologie 66 (1975) 152-157.

Bibliographie 201-400

Bibliographie 401-?

to start
zurück